Liebe Gäste

Der Coronavirus ist ja jetzt Thema für alle

 

Aufgrund der weiteren Ausbreitung des Coronavirus bitten wir all unsere Gäste

keine Restzahlung vor zu nehmen.

Die Buchungen müssen nicht Stoniert werden, es fallen auch keine zusätzlichen Kosten an.

Sollte die Situation sich entspannen und man kann Anreisen, kann der Restbetrag

kurz vor Antritt der Reise bezahlt werden.

Zudem schreiben wir allen Gästen die nicht kommen können 25% der Anzahlung

für nächstes Jahr gut,

Gäste die den vollen Betrag überwiesen haben 85%.

Für Fragen bin ich unter meiner Handynr. über Whatsapp, Telegram und Line

oder per Email erreichbar.

Zusätzlich steht Stefan mein neuer Mitarbeiter Euch unter folgender Telefonnummer

+491781834442 zur Verfügung.

Unter unserer Festnetznummer sind wir nicht mehr erreichbar.

 

Ich hoffe für uns alle das wir diese Krise überstehen werden und

bleibt Gesund.

 

 

Mit besten Grüßen

 Euer Michael

 

 

 

Wir sind zertifizierter Angelanbieter!!!

 

Norwegens Ministerium für Handel, Industrie und Fischerei hat für Hobbyangler und die touristische Fischereiwirtschaft des Landes eine Reihe von Änderungen beschlossen, die zum 1.1.2018 in Kraft treten werden.

 

So dürfen Angler, die ihrem Hobby mit einem zertifizierten Angelanbieter des Landes nachgehen, zukünftig 20 Kilogramm Fisch- oder Fischprodukte aus Norwegen ausführen. Zehn Kilogramm wird die neue Obergrenze für alle anderen Angler sein. Das Gewicht des „Trophäenfischs“, der bisher zusätzlich zur aktuell gültigen Ausfuhrmenge von 15 Kilogramm mitgenommen werden darf, muss zukünftig in die neue Quote einberechnet werden. Diese gilt dann zudem für den Zeitraum von einer Woche und nicht wie bisher für

24 Stunden.

Drohnenflug: Einblicke in unsere Anlage

Großfänge!

 

 

Seeteufel